Künstler

Renate Schweizer

Die Künstlerin Renate Schweizer macht Kunst, Kunst aus gebrauchten Teebeuteln. Sie ist damit nicht nur sehr erfolgreich, sondern schafft es immer wieder mit Ihren Kunstwerken außergewöhnliche Projekte zu erschaffen.

Zuletzt nahm Renate Schweizer an der Ausstellung Boston Biennale in der Atlantic Works Galerie teil. 2009 gewann Sie den 1. Preis für das Projekt “Wahlheimat” von der ZKM und HfG Karlsruhe. Schon lange ist Sie kein ungeschriebenen Blatt mehr, daher ist auch nicht verwunderlich, dass 3SAT einen Bericht über Sie in der Sendung Kulturzeit gedreht hat.

In den letzten Jahren engagierte sich die Künstlerin in Karlsruhe für die Woche gegen Rassismus und seit 2014 bereut Sie die Aktion “künstlerische Aktionen mit Flüchtlingen”.

Ihre Kunst findest du unter http://www.renate-schweizer.net/schmuckstuecke-renate-schweizer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top